ThetaHealing® - Emotional Körperheilung

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen

Hermann Hesse

Wir üben gemeinsam die Meditation, die dein Gehirn und deinen Geist in die Theta-Frequenz (4-7Hz) bringt. Dies ist ein tiefer meditativer Zustand, wo kein Leid und kein Schmerz mehr spürbar sind. Trainierst du diesen Zustand, wird dir deine Körperzelle folgen und Wohlbefinden stellt sich ein. Warum ist dieser meditative Zustand wichtig für dein körperliches Wohlbefinden? Die Körperzelle folgt deinen Emotionen und Gefühlen. Fütterst du also deine Zellen mit absolutem Wohlgefühl, kann sie nicht anders als die zu folgen!

Heilung beginnt im Kopf. Heilung entsteht über Gedanken die zu Gefühlen werden.
Die Sprache des Körpers, ist die Sprache der GEFÜHLE.

 

"Iris, wie fühlt es sich an gesund zu sein?" Diese Frage stellte mir mein damaliger Mentor. In einer Zeit, wo ich die Hoffnung verloren hatte, jemals wieder komplett ohne Beschwerden sein zu können. "Ich habe keine Ahnung", war meine Antwort. Zulange schon löste eine Erkrankung die nächste ab und ich hatte das Gefühl dafür verloren, wie sich ein gesunder Körper anfühlt. Dank ThetaHealing®, der emotionalen Körperheilung, liegt diese Zeit nun schon einige Jahre zurück und ich habe meine Gesundheit, mein Wohlbefinden und die Freude am Leben wiedererlangt!

Aufgrund von ThetaHealing® habe ich verstanden, wie ich in dieser "scheinbaren" Sackgasse gelandet bin und wie ich sie wieder verlassen konnte. Ich habe erkannt, dass mich meine, mir unbewussten Emotionen und Gefühle, in eine Einbahnstraße geführt haben, die neben zahlreichen Erkrankungen, auch eine Krebserkrankung verursacht hat. Aufgrund von bewusster Umprogrammierung meiner Gefühle und Überzeugungen, auch innerhalb meiner Zellen, konnte ich nach und nach mein Heilwerden bezeugen. Ohne ThetaHealing®, wäre ich heute nicht mehr in diesem Körper, davon bin ich überzeugt!


"Der Körper ist die Manifestation unserer Gedanken und Gefühle." Ich begann also anders zu denken und anders zu fühlen und meinem Körper blieb nichts anderes übrig, als dieser Veränderung zu folgen.



Was ich mit ThetaHealing für mich verändern konnte:

- Nach 15 Jahren tragen einer Kiefer-Aufbissschiene wanderte sie in den Müll!

- Meinen Meniskuseinriss habe ich in nur 4 Tagen geheilt!

- Ich kam weg von meiner Lesebrille!

- Ich konnte mich für eine lebenserhaltende OP entscheiden!

- Ich bin meine Angst davor los geworden, jemals wieder an Krebs zu erkranken!

 

- Das wichtigste aber: Ich habe die höchste Freude an meiner Existenz wieder erlangt!

 


Was meinen Glauben an Energiemedizin und Geistmedizin verstärkt, ist die Tatsache, dass ich an wissenschaftlichen Tests bei Christos Drossinakis teilnehmen konnte, und erfahren durfte, dass das scheinbar Unmögliche möglich ist. Sobald genug Überzeugungen deines Unterbewusstseins verändert wurden, welche dir im Weg stehen an deine Selbstheilungskräfte zu glauben, ist es auch dir möglich, körperliches Wohlbefinden zu erlangen.

 

Genau DAS macht ThetaHealing®. Wir verändern Überzeugungen, die uns im Weg stehen, dass zu erreichen, was wir erreichen wollen. 

 

Wie funktioniert ThetaHealing®


Wir begeben uns in den tiefen Theta-Zustand. Jeder von uns, ist jeden Abend, kurz vor dem Einschlafen, in der Theta Gehirnfrequenz, zw. 4-7Hz. In der Theta Sitzung, machen wir das jedoch ganz bewusst. In diesem Zustand, haben wir die Möglichkeit, auf Zellebene zu verändern. Wir gehen ins hellste und heilvollste Licht, in ein Gefühl des absoluten Wohlbefindens. Dort ist es möglich antworten und Informationen zu erhalten, ohne zu denken. Dies sind sehr kostbare und heilsame Erfahrungen. Im ThetaHealing® arbeiten wir nicht mit Krankheiten, sonder mit der Veränderung von Emotionen und Überzeugungen, die zu unseren Beschwerden geführt haben bzw. daran beteiligt sind. Dies ist die MEDIZIN der NEUEN ZEIT. Tauche mit mir ein, in diese heilsame Frequenz.

 

DER KÖRPER FOLGT UNSEREN EMOTIONEN UND ÜBERZEUGUNGEN UND DAS IMMER UND STÄNDIG!